Scarlet (Feuerdrachin mit Meisterstatus)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Scarlet (Feuerdrachin mit Meisterstatus)

Beitrag von Scarlet am Sa 25 Feb 2017 - 14:41

Name: Scarlet
Element: Feuer
Reiter: Castiel
Aussehen:

  • Scharlach-rote Schuppen
  • Schlanke Statur
  • Eis-blaue Augen
  • Spitze Schnauze

Charakter:

  • Ehrgeizig
  • (An)mutig
  • Edel
  • Stolz
  • Neugierig
  • Beherrschend
  • Ehrlich (im Sinne von nimmt selten ein Blatt vor den Mund XD)

Scarlets Geschichte

Kapitel 1 - Das einsame Drachenjunge und der Schmiedessohn
Ihre erste Reiterin, bei der Scarlet geschlüpft war, kehrte der jungen Drachendame den Rücken, weil sie ihrem Schicksal nicht gewachsen war. Danach fiel sie dem Gaukler Padavan in die Hände, welcher sie zur Attraktion für seine lächerlichen Kunststücke machen wollte. Die kleine Scarlet entkam jedoch und fand in einer Höhle nahe der Stadt Falconia Zuflucht. Hier wurde sie vom jungen Schmiedessohn Jaromir entdeckt, der sich fortan um die kleine Drachendame kümmerte. Glücklich und zufrieden wuchs Scarlet bei ihm auf. Als Scarlet schließlich erwachsen genug war, wagten Jaromir und sie ihren ersten gemeinsamen Flug, der prompt in einer Bruchlandung endete. Nichts desto trotz übten beide weiter, bis Jaromir den Entschluss fasste, seine Heimat hinter sich zu lassen, um gemeinsam mit Scarlet die Ausbildung zu Drache und Reiter anzutreten.

Kapitel 2 - Über Mut, Liebe, und Lügen
Zu diesem Zeitpunkt war Daraen noch in die beiden Königreiche Aetherra und Velthem gespalten, also schlossen sich die beiden König Drake, seinem Drachen Sacres wie auch Königin Noreen und ihrer Drachin Synah an, welche über das Land von Aetherra herrschten. Allem Flugtraining zum Trotz blieb die Bruchlandung das Markenzeichen von Jaromir und Scarlet. Eines Tages kreuzten sich dann die Wege der velthemischen Drachenreiterin Narisha und ihrem Wasserdrachen Illyrien mit denen von Jaromir und Scarlet. Obwohl sie eigentlich Feinde waren, konnten sowohl die Reiter als auch ihre Drachen nicht leugnen, dass man sich zueinander hingezogen fühlte. Dieser Frieden hielt aber nur kurz, da die velthemische Armee selbst eingriff und Jaromir und Scarlet so den Eindruck gewannen, dass Narisha und Illyrien sie nur belogen und benutzt hatten. Daher trennten sich ihre Wege wieder und sie standen sich im Krieg erneut als erbitterte Feinde gegenüber.

Kapitel 3 - Der Bund fürs Leben
Während ihrer Ausbildung hatten Jaromir und Scarlet aber auch noch ein anderes Drachenreiterpaar kennen gelernt: Den stillen, zurückhaltenden Connor und seinen kleinen Wasserdrachen Dalavar, welcher schon als Drachenküken Scarlets Herz im Sturm erobert hatte. Es kam also der Tag, an dem der nun erwachsene Dalavar und Scarlet einander erneut begegneten. Dalavar musste zu dieser Zeit einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen, denn sein Reiter Connor war auf tragische Weise ums Leben gekommen. Doch seine neue Reiterin Enola wie auch Jaromir und Scarlet spendetem dem Wasserdrachen nicht nur Trost, sondern auch wertvolle Gesellschaft. Eine Weile reisten die Drachenreiterpaare gemeinsam und schon bald wurde offensichtlich, dass zwischen Dalavar und Scarlet mehr als nur eine Freundschaft bestand. Die beiden wurden ein Liebespaar. Im Zuge dessen gab sich auch Scarlets sonst eher ungehobelter Reiter Jaromir einen Ruck und bemühte sich, das Herz der schönen aber eben so schüchternen Enola zu gewinnen. Mit der Zeit gelang es ihm, auch ihr Eis zu brechen, so dass die beiden eines Tages sogar heirateten. Nach dem Krieg, so gab man sich einander das Versprechen, würde man sich in Aremorica friedlich gemeinsam niederlassen.

Kapitel 4 - 100 Jahre Verlust, Trauer und Schmerz
Das Versprechen vom Freiden in Aremorica konnte aber aufgrund einer der letzten und verherendsten Schlachten des Krieges aber nie erfüllt werden. Denn sowohl Enola und Dalavar als auch Scarlets Reiter Jaromir kamen in besagter Schlacht ums Leben. Erfüllt von Wut, Hass, Trauer aber gleichzeitig alles einnehmender Leere flüchtete Scarlet daraufhin in den Düsterwald, wo sie bis heute nur umgeben von den Tieren des Waldes verweilt...

Kapitel 5 - Fortsetzung folgt!

Scarlet (Vollansicht):


Zeitsprung - Scarlets Fähigkeiten nach der Ausbildung:

Durch die Präsenz der Luftmeister Noreen und Synah konnte Scarlet sich sehr gute Flugkünste aneignen. Durch Drakes und Sacres Zutun als Feuermeister ist aber auch ihre Feuerkraft nicht zu unterschätzen.

Scarlet - Fähigkeiten (Kampf / Flug):


  • Scarlets Stärke liegt aufgrund ihrer Lehrmeister kampftechnisch in der Luft.
  • Wie schon erwähnt, weiß sie dank Synahs Hilfe, Luftströmungen zu erkennen und zu ihrem Vorteil (und manchmal auch zum Nachteil ihrer Gegner) zu nutzen.
  • Scarlet ist eine sehr geschickte und wendige Fliegerin. Dank Noreen und Synahs Hilfe hat sie gelernt, Luftströmungen zu erkennen und zu nutzen, wodurch sich Scarlets Ausdauer beim Fliegen um ein Vielfaches verbessert hat.
  • Sie greift mit ihrem Feuerstrahl gerne schnell und verheerend aus der Luft an, worunter am Boden eine Gruppe zwischen 5 und 20 Personen in Mitleidenschaft gezogen werden kann, je nachdem, wie dicht die Menschen beieinander stehen.
  • Scarlets Flammen können Steine schmelzen, jedoch noch kein Metall. Dieses wird aber unangenehm heiß.
  • Ihren Feuerstrahl kann sie maximal für 3 Minuten mit voller Kraft aufrecht erhalten, danach wird er Stufe für Stufe schwächer.
  • Mit viel Zeit- und Kraftaufwand kann Scarlet eine mächtige Feuerkugel formen, wonach sie sehr erschöpft ist und sich erst mal erholen muss.
  • Im Nahkampf nutzt Scarlet ihre Pranken und Krallen, die Hörner auf ihrem Kopf, so wie ihren langen Schweif. Sie ist körperlich aber noch nicht allzu kräftig, weshalb sie den Nahkampf, sofern möglich, vermeidet. Ihren Schweif nutzt sie, um ihren Gegner damit zu peitschen oder wickelt ihn um seine Beine oder sein Maul, damit Pranken / Krallen / Zähne des Gegners keine ganz so große Bedrohung mehr sind. Ihre spitzen Hörner können sich auch in die Haut eines Drachen bohren, sofern er am Bauch getroffen wird oder sein Schuppenkleid noch nicht ausgehärtet ist.
  • Scarlet kann noch immer nicht richtig landen, was sich aber im Kampf als großer Nutzen herausstellen kann, wenn auch zum Leidwesen ihres Reiters Jaromir.


Scarlet - sonstige Fähigkeiten:


  • Mit ihrem Feuer kann Scarlet logischerweise Licht in der Dunkelheit spenden und Lagerfeuer entzünden.
  • Sie kann Lebewesen und andere Wärmequellen, die mindestens eine Temperatur von 25°C aufweisen, in einer Entfernen von 2km ausmachen, sofern sie sich konzentriert.
  • An kalten Tagen kann Scarlet Wärme spenden.

avatar
Scarlet

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 14.02.13
Alter : 27
Ort : Neumünster

Charakter der Figur
Name: Scarlet
Drache/Reiter: Castiel
Element: Feuer

http://dragonriders.forumieren.com/t147-scarlet-feuerdrachin#157

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten